Expertise

Naturheilkunde und Kosmetik

Bei der Behandlung von Hautproblemen oder körperlichen Beschwerden ist es uns sehr wichtig, den Ursachen auf den Grund zu gehen. Um dann individuelle und nachhaltige Therapiekonzepte anzubieten. Denn jeder Mensch ist einzigartig.

Hautprobleme ganzheitlich lösen – und dabei körperliche und seelische Aspekte berücksichtigen.

Bewährte naturheilkundliche Anwendungen, Nahrungsmittel oder kosmetische Wirkstoffe vorstellen. Wirkweisen und Zusammenhänge erklären.

Ohne Dogmen – das Leben darf schließlich auch richtig Spaß machen!

Blumenstrauss und kostbare Seren zur Hautpflege auf einem Tisch
Junge Frau mit Rosacea und sensibler Haut
Ursache Darm

Was haben Darmprobleme mit Hautproblemen zu tun? Sehr viel!

Unser größtes Organ, die umhüllende Haut, und unsere innere Darmschleimhaut entstehen entwicklungsgeschichtlich aus dem selben Keimblatt und gehören lebenslang zusammen. Du kannst Dir das wie die enge Verbindung bei Zwillingen vorstellen.

Sind die Strukturen oder der Stoffwechsel innen aus dem Gleichgewicht gebracht, verlagert sich das Problem häufig auch nach außen.

Beispiele aus der Heilpraktiker-Praxis:

  • Eine Fehlbesiedelung der Darmflora – zu viel an Histamin und zu wenig Milchsäurebakterien –  kann zu Ekzemen, Rosacea oder Akne führen
  • Eine Pilzbesiedelung kann quälenden Juckreiz oder Nahrungsunverträglichkeiten verursachen
Ursache Hormone

Kann Hautalterung mit Hormonen zusammen hängen? Ja!

Beispiele aus der Heilpraktiker-Praxis:

  • Stress, Dauerbelastung und Erschöpfung führen zu einer starken Ausschüttung des Stresshormons Cortisol. Mögliche Folge: Vorzeitige Erschlaffung kollagener Fasern im Bindegewebe, ausgeprägte Mimikfalten oder frühe Hautalterung!

  Schwangerschaft: Hormonelle Schwankungen können Rosacea oder Akne auslösen

– und die Haut extrem sensibel machen

  • Menopause und Wechseljahre: die Haut kann sehr trocken, dünn und faltig werden
Erschöpfte Frau ruht sich aus
Behandlung

Sind die Ursachen mittels sorgfältiger Anamnese, Untersuchung und ggf. Labordiagnostik erkannt, kann das Problem ganzheitlich behandelt werden.

Ganz indviduell – weil jeder Mensch einmalig ist. Der eine spricht sehr gut auf Heilpflanzen an, bei einem anderen führt bereits eine Ernährungsberatung zum Erfolg, andere müssen regelrecht erst einmal „aufgepäppelt“ werden.

Beispielsweise mittels naturheilkundlicher Präparate, Vitalstoffe, Phytotherapie, Hautpflege oder Ernährungsberatung sowie viel Empathie.

Kosmetiktiegel und Heilpflanzen vor einem Spiegel

Häufig fragen mich meine Patient:innen nach einer wirksamen Hautpflege.

„Welche Creme ist die Beste? Welche Naturkosmetik können Sie mir empfehlen?“

Für ein Gesicht, das zu ihrem neuen Lebensgefühl passt.

Für mich nicht selten ein Dilemma:

Empfehle ich Naturkosmetik ausschliesslich pflanzlichen Ursprungs? Sanft. Verträglich. Aber für viele Kund:innen leider mit zu wenig sichtbarem kosmetischem Erfolg.   

Oder lieber High-Tech-Wirkstoffkosmetik? Wirksam. Leider oft mit Inhaltsstoffen, die sich meine Patient:innen nicht auf ihrer Haut wünschen.

Mir fehlte eine effektive Pflegelinie, die die Haut deutlich und schnell verbessert. Die unempfindlicher macht. Schöner macht. Jünger macht. Bei optimaler Verträglichkeit. Und gleichzeitig 100% natürlich, vegan, frei von Hormonen und Toxinen.

Entwicklung

Angespornt durch langjährige wissenschaftliche und fachliche Expertise begann ich zu forschen und Kosmetikrezepturen zu entwickeln.

Mein Ziel? Eine Kosmetikserie mit einzigartigen Texturen für spürbar schnelle Ergebnisse und ein reineres, jüngeres Hautbild, selbst bei empfindlichsten Hauttypen.

Mit besten Bio-Wirkstoffen. Hautidentisch. Hochwirksam.

Ich liebe meine Familie, meinen Beruf und die heilsame Kraft der Natur. Als Diplom-Pädagogin, Heilpraktikerin und dermatologische Kosmetikerin arbeite ich seit vielen Jahren zum Wohle der ganzheitlichen Gesundheit und Schönheit.

Ich wünsche Dir viel Freude beim Stöbern auf unserer Seite!

In meinem Blog schreibe ich konkret über meine Erfahrungen und lasse Dich so an meinem Wissen teilhaben.

Für eine schöne Haut. Für eine gesunde Haut.

Herzlichst,

Birgit Hentzler-Liepe

Heilpraktikerin mit Heilkräutern und Heilgewürzen in der Hand